Tagebuch 26.10.2015

Woche der Wahrheit

Bald ist es soweit

 

Am Donnerstag werde ich zusammen mit meiner Augenärztin einen Test wagen! Ob ich in Zukunft keine Brille mehr brauche sondern ob es auch mit Linsen gehen wird. Da durch die HRT sich einiges verbessert hat.  

Auch würde es einfacher die Korektur anzupassen aber soweit ist es leider noch nicht. Hoffe aber das beste für mich! 

 

In mir steigt die Vorfreude auf meinen 2ten Geburtstag im Jahr! Bald ist es soweit….

Tagebuch 23.10.2015

KK-Prämie

 

Gestern hab ich meine neue Prämie fürs 2016 erhalten. Ich muss 20Fr. mehr pro Monat bezahlen, das entspricht einen Erhöhung von 9,9%! Ich habe mit mehr gerechnet wenn ich ehrlich bin. Aber fast 10% ist doch ein recht starker Anstieg meiner Prämie. Kann es sein das die PÄ auch ein Teil dazu beigetragen hat? Möglich aber das nachzuweisen ist schwierig.

Leider habe ich zur Kostengutsprache zur GAoP noch nichts gehört..

 

 

Schönes Wochenende wünsch ich Euch!

Tagebuch 22.10.2015

Warten auf Antwort aus Zürich 

Ankündigung für nächste Woche

 

Es sind doch schon wieder ein Paar Wochen vergangen seit meinem Besuch im USZ. Leider habe ich nichts mehr gehört wegen dem GAoP Vorgespräch. Das in Basel wahr ein totaler Reinfall. Und bevor ich mich nicht definitiv entscheiden werde, will ich das Gespräch in Zürich haben. Warte mal bis Ende Woche ab und werde dann Aktiv……

 

Ausserdem wird die nächste Woche im Tagebuch anders als die bisherigen Tagebücher. 

Da ich nächste Eoche 1 Jahr Hormontherapie ereicht habe. Wird es Zeit für ein Rückblick auf das vergangene Jahr in dem sich sehr vieles getan hat. Hier eine kleine Aufzählung:

☑️VÄ/PÄ

☑️Radiointerview

☑️Vorgespräch bei Herrn Schaff

☑️Outing in der Firma

☑️ und noch mehr

Lasst euch überraschen. Es gibt genug zum Schreiben..

 

Eure Katharina 

Tagebuch 21.10.2015

 

Entäuschung

Tickets nach Dortmund

 

Das Vorgespräch zur GAoP in Basel wahr auf der ganzen Linie eine grosse Entäuschung. Das heisst auch Basel ist nun für mich aus dem Rennen für die GAoP. Nach dieser Entäuschung bin ich umso mehr gespannt auf das Vorgespräch in Zürich… Schaff ist und bleibt im Moment mein Favorit..

 

Und seid gestern ist auch das Zugticket nach Dortmund reserviert. Wir fahren 1.Klasse nach Dortmund und zurück. Im ICE3 sogar in der Lounge direkt hinter dem Führerstand! Und das für 120€ pro Person hin und zurück.

Ich freue mich sehr auf die Zeit in Dortmund! Und dort wieder Leute zu treffen und für ein Paar Tage raus aus dem Alltag auszubrechen! 

 

 

Eure Katharina

Tagebuch 05.08.2015

Tagebuch 05.08.2015

 

Psychologin

Dirndlkleid  

 

Heute geht es für mich zum ersten Mal zu einer Psychologin die mir dabei unterstützen soll mein Trauma zu überwinden. Der grösste Teil habe ich selbst geschaft aber es gibt immer noch eine hartnäckige Sache in der ich in Panik geraten kann! Dieses versuche ich mit Ihr zu überwinden.  So das ich wieder beruhigend in den Zug steigen kann, ohne gleich in eine angespannte und überwachende Haltung zu gelangen, wo ich versuche die Kontrolle zu behalten…. Zum Glück ist dieser Fall in dem ich in Panik geraten könnte, seitdem nicht eingetroffen. Aber eine gewisse Verunsicherung fährt halt jeden Tag mit im Zug. 

 

Ausserdem wurde der Wunsch geäussert ich soll doch in München ein Dirndlkleid kaufen gehen. Ich bin von der Idee noch nicht ganz überzeugt, da alleine schoppen nicht Spass macht…. Das müsste schon jemand von meinen Mädels dabei sein!!!

 

 

Eure Katharina

Tagebuch 4.08.2015

 Tagebuch 04.08.2015

 

Gerüchte

Umfrage zum einem Projekt während dem Aufenthalt in München

 

In letztee Zeit sind doch einige Gerüchte über mich und meine Freunde im Umlauf. Wenn ihr fragen habe, schreibt eine PM! Und verbreitet nicht irgend einen Scheiss😡….. Falls sich was ändert werde ich es bekannt geben… Finde es bedenklich wenn gewisse Leute meine sie wissen besser über mich bescheid als ich selbst… 

 

Noch eine kleine Umfrage während ich in München bin. Was würdet ihr gerne in dieser Zeit von mir sehen? Ein Reisetagebuch? Oder Fotos aus München? 

Was sind Eure Vorschläge???

Schreibt mir bitte eure Vorschläge in die Kommentare! 

 

 

 Eure Katharina

Tagebuch 3.08.2015

Tagebuch 03.08.2015

 

Neuigkeit Tagebuch

Ausblick Woche

Rückblick 

 

Die Webseite ist gedacht für Freunde oder Bekannte von euch die sich mit dem Thema Transidentität/Transition auseinandersetzen und kein FB-Account haben. Des weiteren wird über die Webseite das Tagebuch veröffentlicht das für alle Leser_innen gedacht ist. Während Themen die nur Trans*menschen was angeht, bleibt bei mir auf meinem FB-Account. Weil ich mich gerade in der nächster Zeit mit dem Themen auseinandersetze die für gewisse Leser_innen schwierig zu begreifen sind. daher werde ich für eine bestimmte Zeit das Tagebuch trennen. Das wir ca. in der Zeit sein wo ich in München bin..

 

Diese Woche steht nicht viel auf dem Programm. Ausser das ich Mi zu einer Psychologin gehen werde, die sich auf Trauma spezialisiert hat. Es geht darum den Zwischenfall im Zug vollständig zu verarbeiten. Weil ich weiss ich bin noch nicht bei 100% angelangt, sehe mich eher bei 85-90%. Ich kann heute wieder einigermassen gelöst Zug fahren, doch gibt es immer noch Situation wo ich in Panik und Angst verfalle. Gerade wenn eine eine kleine Gruppe Jugendlicher in den Zug einsteigen und in der nähe von mir absitzen. Kann es sein das ich in Panik gerate.

 

Ausserdem habe ich das Wochenende richtig geniessen können! Habt mir ungemein gut getan und Kraft gegeben für die letzten zwei Wochen bis zum Urlaub. Auch war ich seid langem wieder einmal in Kino! Was bei mir sicher schon Jahre her ist…..

 

 

Eure Katharina

Tagebuch 31.07.2015

 

4 Wochen bis München

1. August

1. Geburtstag (27)

 

Heute in 4 Wochen habe ich den Termin bei Dr. Schaff in München. Wenn ich daran denke bin ich schon recht nervös. Weil ich ja nicht genau weiss was mich erwarten wird. Ich kann es mir zwar in einem gewissen Rahmen vorstellen was mich erwartet, aber ob es dann so eintrifft wird sich es zeigen… Ausserdem zum ersten Mal in meiner Transition das ich im Ausland verweile. Was schön ist, dass ich nicht alleine nach München fahren sondern eine Begleitung habe. 

 

Der 1. August hat für mich zwei Bedeutungen. Erstens der Geburtstag der Schweiz sowie die Akzeptanz als Frau in meiner Firma. 

Alles gute Schweiz zum Geburtstag. Auch wenn du im Bereich der Trans*rechte noch nicht so gut bist, wie wir es wünsche. Fühle ich mich doch wohl hier zu leben! Auch wenn es Punkte gibt die verbesserungswürdig sind, wo wir keine gleiche Meinung/Auffassung haben. Es gibt keine Perfektes Land zu Leben, man findet immer einen Makel.. Man muss damit leben können und das beste daraus machen! Also liebe Schweiz auf ein weiters Jahr!

 

Bald steht mein 1 Geburtstag vor der Tür. Endlich werde ich 1 Jahr alt. Es war ein langer und schwieriger Weg bis hier her und er wird noch steinig weitergehen. Aber ich zufrieden weil ich endlich meine Position im Leben gefunden habe. Ich habe Freunde gefunden, die für mich eine der grössten Überraschung gemacht haben die ich bisher erlebt habe! Mit denen ich Reden kann wenn es mir schlecht ging, und mich stützten als hinkte. Ausserdem durfte ich was wann die Menschen zurückgeben, durch mein Radiointerview. 

Es fühlt sich an wie ein „new Game“ wo man nie weiss was einem erwartet. Und doch weiss ich das es besser wird als früher!

 

Eure Katharina